Forschungsfeld Word of Mouth

Word of Mouth

Die Interaktion mit Kunden spielt eine immer stärker werdende Rolle. Die Kommunikation wird dabei mehrstufiger und vielfältiger. Da die persönliche Kommunikation den stärksten Einfluss auf Anschauungen, Ideen und Verhaltensweisen hat, wirkt Word-of-Mouth Kommunikation zielgerichteter als Massenkommunikation. Daher hat die Mund-zu-Mund-Propaganda einen zentralen Einfluss auf die Kaufentscheidung.

Wir explorieren wie Marken erfolgreich Impulse für positives Word-of-Mouth geben können und dadurch die Marke stärken können.

Zurück zu Forschungsfelder