Soziales Netzwerk zum Sattsehen

Soziales Netzwerk zum Sattsehen

Lebensmittelhändler entdecken Instagram für sich und posten fleißig Fotos – Experten sehen bei den Auftritten aber noch Potenzial

Bei Instagram wimmelt es von Avocadodips, Quinoacurrys und liebevoll belegten Stullen. Seit einiger Zeit sind auch Edeka, Rewe und Co. auf diesen Zug aufgesprungen und nutzen den Dienst als Marketinginstrument.

Bilderreich zeigen sie, was sich aus ihren Produkten alles machen lässt.

Zum Artikel

Videos